5 Herbst-Trends, um die Du diese Saison nicht herumkommst

iStock.com/ vladans

 

1) Das sind die Trendfarben des Herbst

Diese neuen Farbtöne wirst Du diese Herbst-Winter-Saison oft sehen: Beerentöne, Nude-Farben, Curry-Orange, Tannengrün. Aber auch Klassiker wie Schwarz, Weiß und Grau sind bei den Designern sehr beliebt.

 

2) Diese Stoffe musst Du haben

Samt, Strick & Plüsch. Aber auch an verspielten Rüschen kommt man jetzt nicht vorbei.

 

3) Für Männer: Militär-Style und Wander-Look

Jungs aufgepasst: Wenn Ihr „in“ sein wollt, dann kramt Eure Camouflage-Hosen aus dem Kleiderschrank und kombiniert sie mit sportlichen Parkas. Und Bergstiefel werden nun kombiniert mit dicken Wollpullis sogar bürotauglich.

 

4) Glanz & Glamour

Passend zum Trend „Chrome Nails“ dürfen auch die Kleider glänzen. Ob Rubin, Gold oder Silber: Hauptsache, man fällt damit auf!

 

5) Oversize-Mäntel

Schnell zuschlagen, wenn Ihr ein solches Teil entdeckt. Die übergroßen Mäntel sind das It-Piece für den Herbst. Allgemein sind weite, lange Schnitte, ob bei Hosen oder Röcken, voll im Trend.


DruckBESSERWISSER-Tipp:

Hier gibt es die neue Mode zum Shoppen & Ansehen: www.zalando.de, www.peek-cloppenburg.de oder www.fashion5.de

Schlagwörter:, ,

Hier kommentieren