Dank diesem Trick kannst du mit Nudeln abnehmen!

iStock.com/ ilbusca

iStock.com/ ilbusca

Nudeln machen dick? Nicht unbedingt!

Wissenschaftler haben nämlich Folgendes herausgefunden: Werden bereits gekochte Nudeln am nächsten Tag noch einmal aufgewärmt, sind sie viel gesünder und bekömmlicher! Der Grund: Lässt man die Pasta auskühlen, ändert sich die Struktur der darin enthaltenen Stärke. Aus normaler Stärke wird sogenannte resistente Stärke, die der Körper nicht aufspalten kann. So entstehen wiederum mehr Ballaststoffe, die den Blutzuckerspiegel nicht zu sehr in die Höhe treiben. Die aktuellste Studie dazu findet ihr hier. Also: Ab jetzt wird Pasta nur noch vorgekocht :)

Schlagwörter:, ,

Hier kommentieren