Diese Angewohnheiten sind schuld, dass du nicht abnimmst

iStock.com/george tsartsianidis

iStock.com/george tsartsianidis

Du isst vor dem Fernseher

Nichts ist gemütlicher, als sich mit einem Teller Pasta aufs Sofa zu setzen und die Lieblingsserie anzuschauen. Aber: Wenn man sich beim Essen ablenken lässt und quasi nur nebenbei kaut, realisiert man zu spät, dass man satt ist und isst viel mehr, als man eigentlich möchte.


Du isst zu schnell

Gerade, wenn man im Stress ist, schaufelt man ganz gerne mal sein Essen schnell rein. Das Problem: Der Körper kommt so schnell gar nicht hinterher. Im Schnitt realisiert das Hirn erst nach 15-20 Minuten, dass man satt ist. Also: Langsam essen, ordentlich kauen :)


Du trinkst viel süße Getränke oder Saft

Viel Trinken ist enorm wichtig – das sollte aber möglichst Wasser sein. Softgetränke wie Cola und Co. sind Zucker pur und auch Fruchtsäfte sind nicht gerade Figurschmeichler. Denn auch Fruchtzucker sollte nur in Maßen genossen werden. Wenn dir Wasser pur so überhaupt nicht schmeckt, gib ein ganz bisschen Fruchtsaft dazu oder pimpe es mit Zitronen- oder Orangenscheiben.


Du isst viel unterwegs

Im hektischen Alltag bleibt oft wenig Zeit, um selber zu kochen. Diese Zeit solltest du dir aber unbedingt nehmen, so oft es geht! Denn nur, wenn du selbst und frisch kochst, weißt du genau, was auf den Teller kommt und du kannst Kalorien, Nährstoffe und Geschmack perfekt ausbalancieren. Gerade unterwegs neigen wir oft dazu, doch zu Fast Food zu greifen – Finger weg davon!


Du lässt Mahlzeiten aus

Generell klingt es logisch: Eine Mahlzeit weniger, mindestens 400 Kalorien gespart. Wenn da nicht der böse Hunger wäre – denn wenn wir nicht regelmäßig essen, schlägt das fiese Hungergefühl hinterrücks zu, du bekommst Heißhunger und es ist super schwierig, Gelüste dann zu kontrollieren. Versuche also, gar nicht erst hungrig zu werden, indem du immer gesunde Snacks wie Mandeln oder einen Apfel dabei hast.


 

DruckBESSERWISSER-TIPP:

Wenn du schon angefangen hast abzunehmen oder dich auf Diät setzen willst, findest du hier 7 Tipps, mit denen das Abnehmen endlich klappt oder die 7 größten Diät-Irrtümer!

Schlagwörter:,

Hier kommentieren