Drei heiße Drinks für kalte Stunden

iStock.com/ Julia_Sudnitskaya

iStock.com/ Julia_Sudnitskaya

 

Neben Glühwein gibt’s noch so viele andere Leckereien zum Schlürfen im Winter. Wir zeigen dir drei Ideen für den Adventstreff mit Schwipps – deine Freunde werden begeistert sein.


1. Hot Sangria

 

Zubereitung: 1 Bio-Orange dünn schälen und Schale mit etwas Zucker bestreut stehen lassen. 2 Orangen und die geschälte Orange auspressen. Den Orangensaft mit 1 Liter Rotwein erhitzen. Nicht kochen!  2 Sternanis und 2 Zimtstangen dazu geben. Bei niedriger Temperatur im Topf noch 10 Minuten ziehen lassen. 2 Äpfel waschen und entkernen, in Stücke nach Wahl schneiden. Von 1 Zitrone die Schale großzügig entfernen, Zitronenfruchtfleisch in Scheiben schneiden. Die Orangenschale und die Zitronenscheiben in das Getränk geben und in kleinen Bechern oder Gläsern anrichten.


 

  2. Heiße Rotwein-Sckokolade

 

Zubereitung: 400 ml Milch mit 100 g dunkler Schokolade unter Rühren erhitzen, bis die Schokolade sich komplett aufgelöst hat. 250 ml Rotwein hineingießen und erhitzen, aber nicht kochen. In Tassen geben und mit Sahne oder Mini-Marshmallows verzieren.


3. Hot Cider

Zubereitung: 1/2 Bio-Zitrone in Scheiben schneiden, mit einigen Nelken in 500 ml heißem, grünen Tee ziehen lassen. 1 Liter Cider zugießen und erhitzen, mit einigen Löffeln Ahornsirup abschmecken. 


 

DruckBESSERWISSER-TIPP:

Du hast Lust auf Marshmallows bekommen? Dann probier doch mal diese genialen Marshmallow-Ideen :-)

Hier kommentieren