Mit unseren Tipps wirst Du zur Strand-Beauty

iStock.com/ LiudmylaSupynska

iStock.com/ LiudmylaSupynska

 

Peelings lassen die Haut strahlen

Vor dem Urlaub: Gesicht und Körper brauchen jetzt ein Peeling, das abgestorbene Hautzellen sanft entfernt. Der Teint wirkt danach deutlich frischer, das Hautbild feiner. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Haut beim Sonnenbaden gleichmäßiger bräunt. Nicht vergessen: Nach dem Peeling immer eine Feuchtigkeitslotion auftragen.
Im Urlaub: UV-Belastung kann zu Hautirritationen führen. Daher sanfte Produkte verwenden. Gesichtspeelings eignen sich auch für den Körper.


Sonnenschutz für die Haare

Vor dem Urlaub: Damit die Frisur perfekt sitzt, geht man am besten eine Woche vor der Abreise zum Friseur. Solltest Du einen Badeurlaub planen, warte mit Strähnchen oder Färben besser bis nach den Ferien, da Meerwasser und Sonne die Farbpigmente verändern.

Im Urlaub: Die Haare zum Schutz mehrmals täglich mit UV-Spray einsprühen. Nach dem Strandtag gründlich waschen, Pflegespülung nicht vergessen!


So bekommst Du streichelzarte Beine

Vor dem Urlaub: Wer auf Reisen nicht rasieren möchte, hat die Wahl zwischen Waxing, Epilieren oder Lasern. Diese Methoden können die Haut reizen. Deshalb lieber zwei Wochen vorher Termine ausmachen.
Im Urlaub: Du rasierst die Beine lieber klassisch mit einem Nassrasierer? Dann verwende qualitativ hochwertige Klingen, eventuell mit Gel-Kissen. Die sind hautschonend – und Du musst keinen
 Rasierschaum mitnehmen.


Gepflegte Füße auf Schritt und Tritt

Vor dem Urlaub: Starte die Blitz-Kur mit einem Fußbad, das die Hornhaut weich macht. Nach 5 Minuten ist sie dann bereit für den Bimsstein oder eine spezielle Feile – und die Hornheit ist Vergangenheit. Danach die Füße eincremen.
Im Urlaub: Sind die Füße nach einem Stadtbummel erhitzt, ist ein kühlendes Fußgel, z. B mit Aloe Vera oder Zitrusnoten, total angenehm.


Sonnenschutz von innen und außen

Vor dem Urlaub: Setze Tomaten, Möhren und Aprikosen auf den Speiseplan! Inhaltsstoffe
 wie Carotinoide oder Lycopin unterstützen die Haut beim Aufbau eines natürlichen Sonnenschutzes.
Im Urlaub: Nichts sieht blöder aus, als krebsrote Haut. Deshalb immer schön die Haut mit UV-Lotion mit ausreichendem Schutzfaktor mehrmals täglich eincremen!

Schlagwörter:, , ,

Hier kommentieren