So schenkst Du ein Weißbier perfekt ein

Ein Weißbier einschenken ist gar nicht so einfach… Manchmal schäumt es über oder noch schlimmer: der Bierschaum fällt gleich zusammen. Deshalb haben ein paar pfiffige Jungs diese Maschine erfunden – schaut Euch das Video unbedingt an.


DruckBESSERWISSER-Tipp:

Und so geht’s per Hand: Glas vorher mit kaltem Wasser ausspülen. Glas und Flasche am Anfang schräg halten. Je voller das Glas wird, desto mehr wird es aufgerichtet. Wenn ca. 1 Daumen breit Bier noch in der Flasche ist, absetzen, Flasche schwenken und dann erst den Rest einschenken.

Schlagwörter:, ,

Hier kommentieren